Fotografie von Walter Röber

 

 

Fotografischer Steckbrief

      Walter RöberIch bin 1943 geboren und wohne seit 1945 in der mittelfränkischen Bezirkshauptstadt Ansbach.

      1969 hielt ich mit meiner alten Voigtländer-Kamera einen schweren Verkehrsunfall in schwarz-weiß fest. Die örtliche Presse veröffentlichte dieses Foto und ich wurde freier Mitarbeiter. Nach zwei Fotokursen an der Volkshochschule trat ich 1972 dem Fotoclub Ansbach 1927 e.V. bei. Ich legte mir die Spiegelreflexkameras Ricoh TLS 401 und 401s zu. Auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene erzielte ich beachtliche Erfolge.

      Im Fotografischen Zentrum des VDF in Burghausen absolvierte ich ein Seminar zum Dozenten für Fotokurse an den Volkshochschulen. Per Fernlehrgang studierte ich 6 Semester an einer Münchener Fotografen-Meisterschule. Ich präsentierte verschiedene, eigene Fotoausstellungen und Diavorträge über Ansbach und dem Frankenland und brachte bisher 9 Fotokalender zum Thema "Wir lieben unser Franken" heraus. Mit dem Besitz zweier digitaler Spiegel-
      reflexkamera der Marke Nikon D 70 und D 300 sowie verschiedenen Objektiven wird das Hobby Fotografie zum wahren Erlebnis.

      Meine letzen beiden Ausstellungen waren im Januar 2010 
      in der Gotischen Halle und im Mai 2010 in der Staatlichen 
      Bibliothek Ansbach.

      Die letzten großen Erfolge waren beim Zeitungsleser-Wettbewerb mit jeweils einer Gold-, Silber- und Bronzemedaille. Der größte Erfolg gipfelte an einer erfolgreichen Teilnahme an einem Fotosalon in Vietnam.

      Seit 1982 bin ich der 1. Vorsitzende des Fotoclub Ansbach 1927 e.V.

      Mein Leitsatz lautet:

      Wer fotografiert, hat mehr vom Leben

       

 

Impressum:

Private Homepage von
Walter Röber
Bachmannstr. 17
91522 Ansbach
Tel. 0981-62925
E-Mail: waroe@web.de